pexels-photo-267133.jpeg
Schweiz forscht – jetzt entdecken!

Auf unserer Webseite zeigen wir dir viele Projekte, bei denen du aktiv mitforschen kannst.

Hast du selbst ein Projekt? Dann kanst du es hier kostenlos eintragen.

pexels-photo-267133.jpeg
Zweite Schweizer
Citizen-Science-Konferenz

Die CitSciHelvetia’23 findet am 29. und 30. März 2023 im Landhaus Solothurn unter dem Motto «Citizen Science - Wirkung durch Partizipation!» statt.

previous arrow
next arrow
  • Was ist Citizen Science?
    Begrifflichkeit Citizen Science bezeichnet eine über die Jahrhunderte gängige Methode, Freiwillige an Wissenschaft zu beteiligen. Als Begriff wurde er jedoch erst 2014 ins Oxford English Dictionary aufgenommen. Fragen wie Wann setzt der Heuschnupfen ein? Wie steht es um die Biodiversität in der…
  • Citizen Science in der Schweiz
    Wie steht es um Citizen Science Projekte in der Schweiz? Durch die Tradition der Naturforschenden Gesellschaften seit dem 19. Jahrhundert beeinflusst, ist in der Schweiz der Bereich der Naturbeobachtung sehr gut abgedeckt. Bei Methoden wie Foto- oder Tonaufnahmen hochladen, Bilder analysieren…
  • Citizen Science International
    Besonders im englischsprachigen Raum ist Citizen Science etabliert, im deutschsprachigen Raum und in Skandinavien wächst ihre Popularität.International ist Citizen Science ist vor allem im anglikanischen Bereich sehr prominent und hat eine lange Tradition. Gemeinhin wird der Audubon Christmas Bird Count…

Forschung zum Mitmachen entdecken!

Sie interessieren sich für Wissenschaft in Schweiz, an der Sie selbst mitforschen können? Dann sind Sie auf Schweiz forscht genau richtig. Schauen Sie sich unsere Auflistung aktueller Projekte an. Ob Sie sich für Tiere, Pflanzen, Dialekte oder Ihre Gesundheit interessieren – es ist für fast alle was dabei. Der Zweig der Wissenschaft, an der Bürger:innen mitforschen können, heisst Citizen Science. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, werfen Sie einen Blick auf unsere Info-Seiten.

Kollektives Überschwemmungsgedächtnis

  • hochwasser
  • uberschwemmungen
  • risiko
Das Mobiliar Lab für Naturrisiken der Universität Bern will Behörden und Bevölkerung die mit Überschwemmungen verbundenen Risiken besser bewusstmachen. Dazu baut es auf dem Web eine interaktive Bilderdatenbank zu Hochwasserereignissen auf.
Bald startet die Kursreihe der Partizipativen Wissenschaftsakademie (PWA)! Das Kursangebot orientiert sich an den Besonderheiten und zentralen Herausforderungen partizipativer Forschungsprozesse. Das Kursangebot deckt die wichtigsten Stationen ab, die in der partizipativen Forschung und Citizen Science anzutreffen sind. Durch den modularen Aufbau ist es Teilnehmenden gestattet, nach dem Besuch des obligatorischen…
Der Science Slam Club Basel lädt zu einem Abend voller Wissenschaft und Unterhaltung. Bei der 10. Jubiläumsausgabe des Science Slams in Basel am Freitag, 14. Oktober treten motivierte Studierende und Forschende aus Fachbereichen wie Physik, Medizin, Chemie, Geschichte oder Rechtswissenschaften gegeneinander an, um in acht Minuten ein wissenschaftliches Thema kurz und…
Aktionstag im Berner Museumsquartier: Pflanzen und schaufeln Am Montag 24. Oktober kannst du gemeinsam mit Expert:innen Wildpflanzen setzen, Sträucher pflanzen, Ast- und Steinhaufen anlegen – und sonst vieles tun, damit die Vielfalt von Pflanzen und Tieren auf dem Areal des Berner Museumsquartiers gesteigert wird. Das macht zwar Arbeit, bringt aber…
Wir bieten unseren Netzwerkmitgliedern regelmässig die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch. Hierfür finden jährlich zwei bis drei Netzwerktreffen in der Regel in Bern im Haus der Akademien statt, die sich einem spezifischen Thema widmen. Falls Sie Themenvorschläge haben, können Sie uns diese gerne per Mail an cs[at]science-et-cite.ch mitteilen.
  Titel:  Arbeitsgruppe Schweizer Citizen Science Prinzipien  Leitung und Koordination:  Science et Cité / Schweiz forscht Mitarbeit: Partizipative Wissenschaftsakademie, Citizen Science Center UZH  und Citizen CyberLab UNIGE Citizen Science (CS) ist ein flexibles Konzept, das in verschiedenen Situationen und Disziplinen Anwendung findet. CS ist Teil guter wissenschaftlicher Praxis und Kultur…
Vernetzungen mit Nachbarländern und in ganz Europa Citizen Science gewinnt auch auf internationaler Ebene immer mehr an Bedeutung. Entsprechend wichtig ist die internationale Vernetzung der Akteur:innen auf europäischer Ebene. DACH Im D-A-CH-Raum (Deutschland-Österreich-Schweiz) ist unsere Geschäftsstelle mit Institutionen aus diesen drei deutschsprachigen Staaten in der Arbeitsgruppe DACH verbunden. Zu den…
Schulklassen und Wissenschaftler aus 8 Ländern werden falsche Raupen auf Eichen verstecken und Blätter untersuchen, um herauszufinden, welche Räuber die Raupen fressen und wie sich die Bäume wehren.

Tea Bag Index

  • Landnutzung
Kann Tee trinken uns helfen den Klimawandel zu verstehen? Ja, aber wir brauchen Ihre Hilfe! Wir möchten, dass Sie unser Forschungspartner werden und an einem der zur Zeit größten Experimente zu Zersetzungsprozessen im Boden teilnehmen.

Let it flow

  • Wasser
  • App
  • umweltschutz
  • hydrologie
Hindernisse verunmöglichen, dass Fische und andere Tiere sich frei im Fluss bewegen können. Mit deiner Arbeit hilfst du, für einen europaweiten Atlas Fischwanderhindernisse in Zürcher Fliessgewässern aufzuzeigen.

Schweizer­deutsch 1930 / 2020

  • linguistik
  • dialekte
  • schweizerdeutsch
  • transkribieren
  • geschichte
Im Rahmen eines sprachwissenschaftlichen Forschungsprojekts wurden vor rund 100 Jahren 40 hochdeutsche Sätze in die lokalen Dialekte der Schweiz übersetzt. Diese Daten wurden jedoch nie umfassend ausgewertet. Helfen Sie mit, diesen Schatz zu heben.

LETS Study Leysin

  • forest
  • climate
  • school
  • students
  • curriculum
LETS stands for "Local Environmental Transect Survey". The Leysin American School is carrying out an elevation-based transect and study of the forest ecology of Leysin, Switzerland.
Seite 1 von 12

Logo Akademie der Wissenschaften Schweiz Science et Cité Logo DE