pexels-photo-267133.jpeg
Schweiz forscht – jetzt entdecken!

Auf unserer Webseite zeigen wir dir viele Projekte, bei denen du aktiv mitforschen kannst.

Hast du selbst ein Projekt? Dann kanst du es hier kostenlos eintragen.

pexels-photo-267133.jpeg
Die zweite Schweizer
Citizen-Science-Konferenz

Die CitSciHelvetia’23 fand am 29. und 30. März 2023 im Landhaus Solothurn unter dem Motto «Citizen Science - Wirkung durch Partizipation!» statt.

pexels-photo-267133.jpeg
Das Citizen Science
Netzwerk Schweiz forscht

Als Mitglied des Citizen-Science-Netzwerk hast du das ganze Jahr über die Möglichkeit, dich verschiedenen Aktivitäten des Netzwerks anzuschliessen.

previous arrow
next arrow
  • Was ist Citizen Science?
    Es gibt unzählige Definitionen für den Begriff Citizen Science. Auf Deutsch ist auch der Ausdruck Bürgerwissenschaft gebräuchlich (siehe Video unten). Gemäss der Arbeitsgruppe Schweizer Citizen-Science-Prinzipien bezeichnet Citizen Science «eine wissenschaftliche Methode, die es Citizen Scientists und hauptamtlich Forschenden ermöglicht, zusammenzuarbeiten und Wissen zu gewinnen».…
  • Tools
    Hier findest du Informationen zu Methoden und Tools, die partizipative Forschungsprojekte und Citizen Science praktisch unterstützen. Die Plattform SciComm Courses CH wurde von Science et Cité gemeinsam mit namhaften Partnern lanciert. Sie widmet sich der Aus- und Weiterbildung in der…

Forschung zum Mitmachen entdecken!

Du interessierst dich für Wissenschaft in der Schweiz, an der du selbst mitforschen kannst? Dann bist du bei uns genau richtig. Schau dir unsere Auflistung aktueller Projekte an. Egal ob du dich für Tiere, Pflanzen, Dialekte oder Gesundheit interessierst – es ist für alle ein passendes Projekt dabei. Der Zweig der Wissenschaft, an der Bürger:innen mitforschen können, heisst Citizen Science. Hier kannst du mehr dazu erfahren.

Reden über psychische Probleme, Krisen, Konflikte und Erkrankungen hat eine lange Tradition und im Allgemeinen wird angenommen, dass es bei deren Bewältigung helfen kann. Gespräche ermöglichen eine Auseinandersetzung mit den eigenen Erfahrungen; Gespräche sind immer bereits soziale Interaktionen und tragen so zu Einbindung und Teilhabe bei; durch Gespräche können gesellschaftliche…
Untersuchung der Verbreitung von grossen pelagischen Meerestieren im zentralen Mittelmeer. Worum geht es in dem Projekt konkret? KYMA sea conservation & research untersucht die saisonale Verbreitung von grossen pelagischen Meerestieren wie Wale, Delfine, Meeresschildkröten und Grossfische im südlichen Thyrrhenischen Meer und im westlichen Ionischen Meer, beides Meeresgebiete im zentralen Mittelmeer.…

CrowdWater

  • hydrologie
  • crowdsourcing
  • wasserstand
  • abfluss
  • bodenfeuchte
  • plastikverschmutzung
  • gewassertyp
  • trockenfallende bache
Das CrowdWater Projekt ist ein hydrologisches Citizen Science Projekt der Universität Zürich. Bei CrowdWater werden Daten rund um das Wasser mit einer App gesammelt. Zur Teilnahme braucht es keinerlei Vorwissen.

CrowdWater Spiel

  • hydrologie
  • Wasser
  • wasserstand
  • spiel
  • crowdsourcing
  • qualitatskontrolle
  • online
Im CrowdWater Spiel werden Bilder von Wasserständen miteinander verglichen. Die Bilder stammen aus der CrowdWater App. Spielende tragen zur Qualitätskontrolle der CrowdWater Daten bei und können dabei spielerisch üben, wie die virtuelle Messlatte am besten platziert wird.  Worum geht es in dem Projekt konkret? Das CrowdWater Projekt sammelt hydrologische Daten…

Überlebende Insekten am Licht

  • insekten
  • neumond
  • halbmond
  • bewolkung
  • temperatur
  • standort
Darum geht es Kunstlicht hat auf viele nachtaktive Insekten eine anziehende Wirkung. Im Aussenraum aufgestellte Verkaufsautomaten werden in der Schweiz von einer Firma dominiert und erzeugen daher vergleichbares Licht über das ganze Siedlungsgebiet verteilt.Die Beleuchtung der Dächer dieser Automaten ist kaltweiss und das Licht zieht in der Nacht Insekten magisch…

Was war bekannt? Das Thema «Fremdplatzierung» in Schweizer Tageszeitungen

  • kinder
  • jugendliche
  • fremdplatzierung
  • geschichte
  • Schweiz
  • medien
Worum geht es in dem Projekt? In der Schweiz wurden allein im 20. Jahrhundert mehrere Hunderttausend Kinder und Jugendliche «fremdplatziert», d.h. sie durften nicht bei ihren leiblichen Eltern aufwachsen, sondern sind in Heimen oder Pflegefamilien untergebracht worden. In dem Projekt «Was war bekannt?» möchten wir durch Zeitungsanalysen gemeinsam mit interessierten…

Schul(zeit)reisen

  • schule
  • unterricht
  • geschichte
  • Kultur
  • quellen
  • lehre
Für Lehrpersonen an Gymnasien und weiterführenden Schulen bieten wir kostenfrei Arbeitsmaterialien zur Ergänzung oder Vertiefung des Unterrichts an Mittelschulen. Worum geht es in dem Projekt konkret? Einzelne didaktische Einheiten stellen jeweils originale Dokumente aus der Zentralbibliothek Zürich und ihren Spezialsammlungen in den Mittelpunkt. Diese werden in einen thematischen Rahmen gestellt,…

IPM Popillia

  • invasive art
  • landwirtschaft
  • entomologie
  • Tiere
  • insekten
Das Ziel von IPM-Popillia ist es, die vom invasiven Japanischen Käfer (Popillia japoinica) ausgehende Gefahr für die Pflanzengesundheit in Europa abzuwenden. Dieser Schädling wurde 2014 versehentlich auf das europäische Festland eingeschleppt (EPPO 2014) und kann sich durch den Handelsverkehr sowie den Waren- und Personenverkehr leicht ausbreiten. P. japonica bedroht den…

GLOBE Observer - international mitwirken

  • international
  • monitoring
  • wolken
  • wetter
  • stechmucken
  • baumhohe
  • pflanzen
  • malaria
In einem internationalen Netzwerk mitwirken! Umweltbeobachtungen dank der GLOBE Observer App der NASA melden.

Auswirkungen des Klimawandels beobachten mit PhaenoNet

  • pflanzen
  • phanologie
  • beobachten
  • klimawandel
  • jahreszeiten
Mit PhaenoNet beobachten Sie die Auswirkungen des Klimawandels auf Bäume, Sträucher und einige Frühblüher.

Beweisstück Unterhose - Ein Bürgerwissenschaftliches Projekt zur Erforschung des Bodenlebens

  • #soilyourundies
  • bodengesundheit
  • bodenleben
  • unterhosen
  • landwirtschaft
  • garten
Ohne die Erde unter unseren Füssen gäbe es kein Leben auf unserem Planeten. Der Boden liefert Nahrungsmittel und Rohstoffe, filtert Wasser oder schützt vor Naturgefahren. Er ist auch Heimat von Billionen kleinster Lebewesen, welche durch ihre Fülle und Produktivität einen gesunden Boden auszeichnen. Doch unsere Böden sind weltweit stark gefährdet.…

Weisse Glockenblumen-Varianten in der Schweiz

  • campanula
  • weiss/blauviolett
  • blute
  • glockenblume
Die Nesselblättrige-Glockenblume kommt häufig in Lichten Wäldern vor. Die Blütenkrone ist glockenförmig. In der Flora Helvetica wird die Blütenkrone als violettblau bis lila angegeben. Selten sei sie weiss. Ganz anders sieht das Bild aus, beobachtet man Pflanzen dieser Art (Campanula trachelium) im Unterengadin von Ardez bis hinunter nach Strada. Hier kommt die Pflanze ausser in Wäldern auch…
Seite 4 von 7

Logo Akademie der Wissenschaften Schweiz SC Primärlogo 25 Jahre V