Projektarchiv

Long COVID Citizen Science Board

  • long covid
  • forschungsagenda
  • bedurfnisse der betroffenen
  • citizen science board
Was sind die Bedürfnisse und Forschungsprioritäten von Long-Covid-Betroffenen? Dazu initiierte ein Forschungsteam der Universität Zürich zusammen mit Betroffenen das erste Citizen-Science-Projekt. Das Ergebnis: Am dringendsten werden wirksame und erprobte Therapien benötigt, geeignete Strukturen im Gesundheitswesen, eine bessere Aufklärung sowie Fakten zu betroffenen Kindern und Jugendlichen. Worum geht es in diesem…
Schulklassen und Wissenschaftler aus 8 Ländern werden falsche Raupen auf Eichen verstecken und Blätter untersuchen, um herauszufinden, welche Räuber die Raupen fressen und wie sich die Bäume wehren.

LETS Study Leysin

  • forest
  • climate
  • school
  • students
  • curriculum
LETS stands for "Local Environmental Transect Survey". The Leysin American School is carrying out an elevation-based transect and study of the forest ecology of Leysin, Switzerland.

Floreninventar Bern (FLIB)

  • flora
  • pflanzen
  • inventar
  • bern
  • botanik
  • stadt
Im Rahmen des Floreninventars Bern werden durch ehrenamtliche Pflanzenkennerinnen und -kenner die auf Stadtboden vorkommenden Wildpflanzen erhoben.

Migration & Freiwilligenarbeit

  • gesellschaft
  • migration
  • freiwilligenarbeit
Das Projekt Migration und Freiwilligenarbeit ist ein Citizen Science Projekt, mit dem Ziel, Informationen über die Freiwilligenarbeit von Migrantinnen und Migranten zu erheben und diese für gemeinsame Entwicklung von Freiwilligenprojekten einzusetzen.

Meditation mit App im Alltag

  • App
  • spiritualitat
  • meditation
  • theologie
Anliegen und Ziel des Forschungsprojektes Apps sind ein selbstverständlicher Bestandteil unseres Alltags geworden. Gerade in hektischen Zeiten sind Meditation-Apps, die mehr Ruhe und Gelassenheit versprechen, sehr beliebt.  Im Herbst 2021 hat die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Hannover die App EVERMORE lanciert: https://evermore-app.de. EVERMORE bietet verschiedene Übungen an, um – nach Aussagen der Entwickler*innen…

Durch Raum und Zeit

  • karten
  • geographie
  • georeferenzierung
Über 2500 digitalisierte alte Zürcher und Schweizer Landkarten der Abteilung Karten und Panoramen der Zentralbibliothek Zürich wurden von Freiwilligen geographisch verortet. Die spannende Entdeckungsreise durch einen Kartenschatz aus vier Jahrhunderten war zugleich eine Zeitreise durch den Raum, in dem wir leben: Freiwillige georeferenzierten in Rekordzeit sämtliche Karten, indem sie übereinstimmende…

«Mein Brief ist lang geworden» – Zschokke transkribieren

  • transkribieren
  • handschriften
  • briefe
  • literatur
  • geschichte
Heinrich Zschokke (1771–1848) war einer der bedeutendsten Vordenker der modernen Schweiz. In unserem Bestand befinden sich 260 Briefe von und an Zschokke, die wir digitalisiert und auf e-manuscripta.ch veröffentlicht haben. Anlässlich seines 250. Geburtstages wurden die Briefe im Transkriptionstool von e-manuscripta.ch transkribiert und ediert. Für einige Briefe lagen bereits unpublizierte…

Zürich Film Goes Wikipedia

  • wikipedia
  • editathon
  • schreibwerkstatt
  • film
  • filmgeschichte
  • Kultur
  • zurich
  • schreiben
Wikipedia-Schreibwerkstatt Die frühesten Filmbilder aus Zürich zeigen das Eidgenössische Schützenfest 1907. Seither vergingen 112 Jahre, in denen in Zürich Filmgeschichte geschrieben wurde. Vieles davon findet sich in den Beständen der Zentralbibliothek Zürich belegt: in Nachlässen von Schauspielern und Filmschaffenden, der Sammlung von Schweizer Drehbüchern, in Büchern, Zeitschriften, Zeitungen und auf…

Säugetieratlas

  • beobachten
  • saugetiere
  • wildtiere
„Volkszählung bei den Säugetieren" – helfen Sie mit!

Erfassung des Alpensalamanders

  • amphibien
  • alpensalamander
  • rote liste
  • inventar
Mitarbeit bei der Erfassung des Alpensalamanders für die Rote Liste Amphibien 

Der Zug des Admirals

  • admiral
  • vulcain
  • atalanta
  • insect migration
  • insektenzug
  • okologie
Das Projekt hat zum Ziel, das Wanderverhalten des Admirals sowie sein Vorkommen in Abhängigkeit von Umweltvariablen zu untersuchen. Citizen Science Beobachtungen des Admirals bilden dabei die Grundlage.
Das Projekt beschäftigte sich mit der Frage, wie Schweizer/-innen die unterschiedlichen Landesdialekte wahrnehmen und wie gut sie diese anhand von Hörbeispielen zuordnen können.

Forschende Senior:innen

  • 60+
  • partizipation
  • forschung
  • technik
Senioren/innen forschen gemeinsam mit Wissenschaftlerinnen des Instituts für Altersforschung
Das Ziel der Untersuchung war es einen Gewöhnungseffekt der Haut an Feuchtigkeitscremen nachzuweisen, der beim regelmässigen auftragen im Gesicht erscheint.

WaldrApp

  • Tiere
In diesem Projekt können Interessierte an einem wissenschaftlichen Projekt über die gefährdeten Waldrappe aktiv teilnehmen. Das Projekt befasst sich mit den ökologischen Eigenschaften der Habitate in denen sich die Vögel gerne aufhalten. Seit 1997 besteht im Almtal eine freifliegende Waldrapp-Kolonie, seit 2002 pflanzen sie sich selbständig fort. Die Vögel verbringen…

Future City Model

  • urban
  • city
  • stadt
  • stadtplanung
In den letzten Jahren haben smarte Technologien und neue Lifestyle die Herausforderungen der Stadt in den Bereichen Arbeit, Leben und Wohnen verändert. Auf der anderen Seite stehen wir den neuen Herausforderungen der Urbanisierung gegenüber: Wie wollen wir unsere Städte weiter entwickeln?
Stadtnatur ist dynamisch - die Stadtluft ist voller Pflanzensamen, die jedes freie Stück Boden besiedeln. Diese Citizen Science Initiative ist Teil eines transdiziplinären Forschungsprojektes der ETH Zürich und der HSR Rapperswil. Es zeigt, wie sich wilde Pflanzen selbstständig in der Stadt fortpflanzen.

SACKokos

  • sprache
  • texterkennung
SACKokos stellte die Jahrbücher des Schweizerischen Alpenclubs von 1864 bis 1899 zum Lesen und Durchsuchen bereit und ermöglichte es, Erkennungsfehler aus dem Digitalisierungsprozess sofort zu korrigieren. Das Projekt ist abgeschlossen, zum Archiv der SAC-Publikationen geht es hier:

Sounding Soil

  • boden
  • bodenkunde
  • soundinstallation
  • biodiversitat
  • okosystem
  • gerausche
  • okoakustik
Wir holen die Geräusche aus dem Boden an die Oberfläche und machen das Leben im Boden erlebbar. Im Forschungsgebiet der Ökoakustik versuchen wir mit Tonaufnahmen die Artenvielfalt im Boden akustisch zu messen und die Beziehungen in der Umwelt zu untersuchen.

Dialäkt Äpps

  • smartphone app
  • dialakt
  • sprache
Verwenden Sie unsere interaktiven Dialäkt Äpps, um Dialekte zu sehen, zu hören, aufzunehmen, aufzubewahren.

Stunde der Gartenvögel

  • vogel
  • garten
  • biodiversitat
  • naturbeobachtung
BirdLife Schweiz ruft jeweils im Mai die Stunde der Gartenvögel aus. Die Bevölkerung wird aufgerufen, während einer Stunde alle Vögel zu notieren, welche sie in ihrem Garten oder in einem Park bemerkt.

Projekt "Igel gesucht"

  • igel
  • spurentunnel
  • saugetieratlas
  • saugetiere
Helfen Sie mit herauszufinden, wie es um die Schweizer Igelpopulation steht und was die Gründe für den Rückgang sind!
Das Projekt hat die erste umfassende Untersuchung der mobilen Kommunikation via WhatsApp in der Schweiz zum Gegenstand, auf der Basis eines Korpus von etwa 5 Millionen ‘Wörtern’. Mehr Informationen:
Vormoderne handschriftliche Texte sind oft voller Abkürzungen, die sich modernen Lesern nicht mehr erschliessen. Das Projekt zielt daher auf den Aufbau einer Datenbank von Abkürzungen und Abkürzungszeichen und deren Auflösung.
Im ACQDIV wird untersucht wie Kinder ihre Erstsprache im natürlichen Umfeld erlernen. Familien nehmen ihren Alltag auf Video auf.

Flora des Kantons Zürich

  • pflanzen
  • Pilze
  • flechten
Wir stellen die aktuelle Häufigkeit aller Farn- und Blütenpflanzen im rund 1750 km2-grossen Kanton Zürich fest und dokumentieren die Veränderung seit 1840. An dieser grossen Aufgabe beteiligen sich über 140 Ehrenamtliche, die kartieren, historische Daten aufarbeiten, fotografiern und Texte verfassen.

Korrekturkampagne "Bullinger digital"

  • bullinger
  • reformation
  • korrekturkampagne
  • 16 jahrhundert
Korrektur und Vervollständigung von automatisch erstellten Datenbankeinträgen zum umfangreichen Briefwechsel des Zürcher Reformators Heinrich Bullinger (1504-1575).
Das Smartphone spielt eine bedeutende Rolle für Jugendliche. In den öffentlichen Diskussionen kommen die Jugendlichen selbst kaum zu Wort. Im Forschungsprojekt „Generation Smartphone“ erforschten Erwachsene und Jugendliche gemeinsam die Smartphonenutzung Jugendlicher.

Logo Akademie der Wissenschaften Schweiz Science et Cité Logo DE