Arbeitsgruppen

Hier finden Sie die Arbeitsgruppen des Citizen Science Netzwerk Schweiz forscht. Diese entwickeln die Methode Citizen Science, die Plattform und das Netzwerk ständig weiter.

 

Mission und Ziele der Arbeitsgruppe für die Zusammenarbeit im D-A-CH Raum: Das Anliegen der AG ist es, die Zusammenarbeit im deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz) zu intensivieren, Gemeinsamkeiten zu nutzen, Best-Practice auszutauschen und kurze Wege des (informellen) Austauschs zu etablieren. Ziel dabei ist es, trilaterale Projektkonsortien zu ermöglichen, Projekte anzustoßen, im internationalen Raum gestärkt aufzutreten, persönlichen Kontakte auszubauen und generell enger zu kooperieren. Darüber hinaus…
  Titel:  Arbeitsgruppe Schweizer Citizen Science Prinzipien  Leitung und Koordination:  Science et Cité / Schweiz forscht Mitarbeit: Partizipative Wissenschaftsakademie, Citizen Science Center UZH  und Citizen CyberLab UNIGE Citizen Science (CS) ist ein flexibles Konzept, das in verschiedenen Situationen und Disziplinen Anwendung findet. CS ist Teil guter wissenschaftlicher Praxis und Kultur im gesamten System und stellt einen Mehrwert in der Forschung für die Gesellschaft und die…
Titel: " Citizen Science in der Schweiz:  Kontextanalyse, Empfehlungen und Roadmap" Leitung und Koordination:   Science et Cité / Schweiz forscht - Tiina Stämpfli & Jeanne Six Mitarbeit: Swiss Citizen Science Expert Group, Citizen Science Netzwerk Schweiz forscht Produkte: Kontextanalyse (Status quo), Empfehlungen und Massnahmen (Roadmap).    Kontextanalyse: Warum?  Viele begeisterte Menschen engagieren sich in der Forschung, in der Kommunikation oder in der Entwicklung von Citizen-Science-Projekten. Mit ihrer sprachlichen,…

Logo Akademie der Wissenschaften Schweiz Science et Cité Logo DE